Gameforge veröffentlicht Patch 3.5 für das Fantasy-MMORPG AION. Spieler freuen sich auf zwei fordernde Instanzen und den finalen Kampf gegen die mächtige Drachengebieterin Tiamat, bei dem sie mit etwas Glück ein Waffenset der neuen Kategorie „mythisch“ erbeuten.

Und auch PvP-Freunde werden mit neuen Inhalten versorgt: Ihnen stehen nun zwei Arenen für spannende Multiplayer-Kämpfe zur Verfügung.

Darüber hinaus integriert das Update vier neue Mounts, neue Housing-Designs und spezielle Aufträge, die Daevas an der Anschlagtafel ihres Dorfes annehmen können, um dieses weiterzuentwickeln und somit neue NSCs freizuschalten.

Auf Legionen warten zahlreiche neue Quests sowie die Anhebung des Höchstlevels auf Stufe 8. Des Weiteren stehen ihnen nun besondere Legions-Outfits sowie ein einzigartiges Mount zur Verfügung.

Und die Welt Atreia wächst weiter: Das kommende Update 4.0 wird neue Klassen sowie umfangreiche Erweiterungen der PvP- und PvE-Inhalte bieten.